Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Klassik für Kinder


A. Haas

Andreas Haas studierte an den Musikhochschulen Köln und Münster und ist diplomierter Flötist und Musikpädagoge.
2001 erhielt er von seiner Heimatgemeinde Much den Auftrag, ein Konzert mit klassischer Musik für Kinder zu konzipieren. So entstand die Figur von Timmy – dem Jungen mit der Flöte - und dessen erstes musikalisches Abenteuer.

Dem großen Erfolg der Premiere folgten rasch zahlreiche weitere Engagements.

Bislang haben in über 700 Kinderkonzerten rund 100.000 Kinder die Musikabenteuer von Timmy erlebt.



Das "Kindermusiktheater Andreas Haas" des Freien Landestheaters Bayern umfasst inzwischen fünf Bühnenproduktionen. Vier davon sind – in enger Zusammenarbeit mit dem Arrangeur Matthias Haake - als erfolgreiche Hörbücher erschienen.

Seit Herbst 2008 ist Andreas Haas Mitglied im Stiftungsrat der von Rolf Zuckowski gegründeten Stiftung "
Kinder brauchen Musik".

Ab 2014 wird er Intendant des Freien Landestheaters Bayern.



Wenn Sie mehr über die musikalische Arbeit von Andreas Haas wissen möchten, klicken Sie hier.






Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü