Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Klassik für Kinder


Pressestimmen

Presse


Münchner Merkur, 01.06.2016: Interview mit Andreas Haas

-------------------------------------------------------------
"Kinder geben dir ein total unverblühmtes Feedback." "Klassik für Kinder" ist seit 15 Jahren ein Erfolgsprojekt von Andreas Haas - Jubiläumsfeier am 4. Juni in Höhenkirchen Interview Münchner Merkur, 01.06.2016



SZ Extra, 07.01.2016: "Flötentöne am Königshof“

-------------------------------------------------------------
"Die Konzerte um den pfiffigen Jungen "Timmy" führen im Gasteig in die Welt der Klassik ein..." Bericht SZ Extra, 07.01.2016



Miesbacher Merkur, 06.07.2015: "Der gestiefelte Kater zu Gast in Miesbach“

-------------------------------------------------------------
"Freies Landestheater Bayern führt Kinder und Jugendliche an klassische Musik heran
...mehr als 800 Kinder von fünf bis zwölf Jahren...
Andreas Haas... präsentierte... mit seinem Kammerorchester und einem Holzbläserquintett eine lebhafte Aufführung...
Die Musik bleibt dabei immer kindgerecht."



Pullach Kirchenzeitung, 05.07.2015: "Klugheit siegt über Angabe“

-------------------------------------------------------------
"Uraufführung des Märchenstücks "Der gestiefelte Kater" an der Pater-Rupert-Mayer-Volksschule
Andreas Haas führt seine Querflöte an die Lippen und alle Kinder in der Aula lauschen andächtig dem Melodienbogen...
Die Sopranistin und Tänzerin Anne Bebenbender schlüpft in die Doppel-Rolle des Katers und der Prinzessin und vermittelt mit Leichtigkeit die Botschaft des Stücks...
Marcus Schneider... versteht es, mit wenigen Requisiten die Rollen zu markieren...
Komponist Peter Marino hat an den entscheidenden Stellen auch Anleihen beim Swing und Jazz gemacht, sodass die Zuschauer mit den Fingern schnalzen...
Andreas Haas... engagiert sich seit 11 Jahren... um junge Menschen für Klassik zu begeistern. Denn das Hören guter Musik... verbessere auch die Lern- und Konzentrationsfähigkeit...
... "Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute" - und der ganze Saal spricht mit, bevor tosender Beifall und das Trampeln der Füße die Musiker belohnen."


BAYERWALD-ECHO, 9. Februar 2015 „Kinder der Rodinger Grundschule bei Klassik ganz Ohr“

-------------------------------------------------------------

"Musikpädagoge Andreas Haas führte mit Flöten und Timmy durch die Musikgeschichte.
"Schwer beeindruckt", "einfach super",... wenn Mädchen und Buben so über Klassik schwärmen. dann muss sie gut rübergebracht worden sein. ... Musikpädagoge Andreas Haas vom Freien Landestheater Bayern fand anscheinend genau "den richtigen Ton" bei seinem Gastspiel... Er nahm seine jungen Zuhörer mit auf eine Zeitreise durch die Musik und verschiedene Epochen der Musikgeschichte. Mit sieben Flöten aus der jeweiligen Zeit trug er Melodien von Bach, Mozart und anderen Komponisten vor. Alle ... zollten dem Akteur in seinen Rollen viel Beifall."


Süddeutsche Zeitung, 7. Juli 2014 „Spaß mit Timmy und Rossini“

-------------------------------------------------------------

" ... geht im Kurhaus in Bad Tölz die Post ab ... Die Kinder klatschen begeistert in die Hände und singen dazu lauthals: "Das Jahrmarktsleben, das ist schön!". ... Ziel ist es, die Kinder an die klassische Musik heranzuführen, damit wir auch in Zukunft noch Konzertpublikum haben", erklärt Andreas Haas ... Nachdem der letzte Ton verklungen ist, tobt der Applaus. "Am liebsten würde ich jetzt noch weiter Musik hören", sagt eine Schülerin. Mission gelungen."



Merkur online, 4. Juli 2014 „Schulkinder auf dem Klassik-Trip“

-------------------------------------------------------------

"Vier Vorstellungen von "Schelme, Schalk und Schabernack" bestritt FLTB Intendant Andreas Haas mit sieben weiteren Profimusikern in Miesbach. ... Die insgesamt 600 Kinder zeigten sich davon hellauf begeistert ... Das junge Publikum, das aus Erst- bis Sechstklässlern bestand, hing regelrecht an Haas' Lippen. ... So gewinnt man Klassik-Publikum von morgen."



kulturvision.de, 4. Juli 2014 „Macht Lust auf mehr“

-------------------------------------------------------------

"... Andreas Haas und seine Musiker haben es prächtig verstanden, den Kindern Klassik näher zu bringen. ... Während einer dreiviertel Stunde kann er die Kinder zu ungeteilter Aufmerksamkeit bringen. ... Der begeisterte Applaus der Kinder am Ende beweist, dass Andreas Haas mit seinen Musikerkollegen genau den richtigen Nerv getroffen hat: Unterhaltung, Spannung und dazwischen die richtige Musik, kurz, knapp, eingängig, Lust machend auf mehr."



Landshuter Zeitung, 25. Februar 2013 „Europareise mit klassischer Musik“

-------------------------------------------------------------

"Kindermusiktheater verbindet Musik und Schauspiel in spannender Geschichte - Andreas Haas brachte den Kindern klassische Musik nahe und zeigte auf, dass zwar jedes Land eine andere Sprache hat, Musik aber überall verstanden wird. Diese Botschaft bettete Haas, der eng mit dem Freien Landestheater Bayern verknüpft ist, in die Geschichte von Timmy (...) <<Das hört sich schön an!>> kommentierte Hannes das lebhaft-lustige Flötenspiel des diplomierten Flötisten und Diplommusikpädagogen."




Der Reporter, 19. Januar 2011 „Kinderuni ging auf Musikreise“

-------------------------------------------------------------

„Wer waren Händel und Vivaldi?> Mit dieser Frage startete die Kinderuni Neustadt am vergangenen Samstag ins neue Jahr. Flötist und Musikpädagoge Andreas Haas zog mit wenigen Requisiten und diversen Flöten seine Zuhörer in den Bann… Mucksmäuschenstill verfolgten die kleinen Studenten die spannende Vorlesung.“


Lübecker Nachrichten, 16. Januar 2011 „Mit viel Phantasie: Eine musikalische Reise führte durch Europa“

-------------------------------------------------------------

„Kinder für klassische Musik begeistern? Dem Flötisten und Musikpädagogen Andreas Haas fiel dies nicht schwer… Lebhaft, musikalisch und schauspielerisch gekonnt, erzählte Haas die Geschichte der abenteuerlichen Ballonfahrt von Timmy… Der Musikpädagoge schlüpfte in die unterschiedlichen Rollen, und es wurde nie langweilig, ihm zu folgen.“


Klassik.com, 4. Januar 2010„Spaß und Spannung garantiert“
zum neuen Hörbuch „Nussknacker, Wölfe und geheimnisvolle Bilder“
-------------------------------------------------------------

„… Ein mit viel Phantasie und hörbarer Liebe zum Projekt umgesetztes Hörbuch.“
Thomas Gehrig

Münchner Merkur, 10. November 2009„Amadeus verzaubert“
--------------------------------------------------------------

„… Mit seiner Mission, Kinder für klassische Musik zu begeistern ist Andreas Haas in ganz Deutschland unterwegs. … In der Zentralschulaula entführte Haas die Schüler mit seinem virtuosen Spiel auf sieben verschiedenen Flöten, zeitgenössischen Requisiten sowie einfühlsamen Erklärungen in die Welt der Klassik.“
Hermann Weingartner


Münchner Merkur, 26. Juni 2009„Mit Timmy die Opernwelt entdeckt“
--------------------------------------------------------------

„Mit einer glänzenden Idee und ihrer großartigen, indessen sogar vielseitigen Umsetzung bringt der Flötenvirtuose und Musikpädagoge Andreas Haas die Welt der Musik an die Kinder heran. … Mit einfachen Requisiten und Masken Opernbühnenatmosphäre erzeugen: Andreas Haas ist für Kinder ein ausdrucksvoller Botschafter der großen Meister.“
Wilfried Gillmeister


Kölner Stadtanzeiger, 18. Juni 2009„Auch der König muss üben“
--------------------------------------------------------------

„… Die Mischung aus Musik und Schauspiel, eingebettet in die spannende Geschichte von Timmys Traumreisen, faszinierte die Kinder. … Andreas Haas brachte mit seiner Aufführung <Wie Timmy Lust auf Musik bekam> die Kinder zum Strahlen.“
Tanja Wessendorf


Lübecker Nachrichten, 19. Januar 2009
„Kinder-Uni machte spielerisch mit Mozart vertraut “
--------------------------------------------------------------

„Dass Kinder sich nicht für klassische Musik interessieren, kann nicht stimmen. Es kommt nur darauf an, wie und wer sie ihnen nahe bringt. … Etwa 150 Stundenten im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren lauschten fasziniert dem Musiktheaterstück <Wie Timmy Lust auf Musik bekam> von Andreas Haas.“


Saale-Zeitung, 29. November 2009„Fritz und sein Faible für Rolf Zuckowski – Gelungenes Familienkonzert im Regentenbau“
--------------------------------------------------------------

„… Da hatten Zuckowski und Freunde schnell die knapp 600 Kinder, Eltern, Omas und Opas in ihren Bann gezogen. Das Märchen von <Timmys Zeitreise> von Andreas Haas war ein gelungener Einstieg in den Nachmittag ...“
Paul Ziegler


KidsLife, Nr. 3 2008„Klassik für Kinder – das besondere Musikprojekt“
--------------------------------------------------------------

„Um Kinder für die faszinierende Welt der klassischen Musik zu begeistern, hat sich der Musikpädagoge und Flötist Andreas Haas etwas Besonderes ausgedacht: <Klassik für Kinder> ist ein Bühnenprogramm speziell für Kinder im Vor- und Grundschulalter. Es ergänzt und verstärkt das musikpädagogische Engagement von Schulen und Kindergärten und versteht sich als ein wichtiger Beitrag zur musikalischen Förderung. …“


Süddeutsche Zeitung, 21. April 2008
„Mit dem Heißluftballon durch die Geschichte“
--------------------------------------------------------------

„… Andreas Haas erzählt eine Geschichte und verbindet sie so geschickt mit Musik, Bild und Bewegung, dass die Kinder fasziniert mit auf Reisen gehen.“
Karl Rieck


Coburger Zeitung, 14. Oktober 2006„Behutsamer Weg zur klassischen Musik“
-------------------------------------------------------------

„Kindertheater mit klassischer Musik bot Andreas Haas den Grundschulkindern in Meeder und motivierte den Nachwuchs damit, ein Instrument zu erlernen. ...“
Gabi Bertram


Rheinzeitung, 22. Juni 2006„Per Ballon ins Reich der Musik Europas“
-------------------------------------------------------------

„… Andreas Haas beflügelte mit seiner Geschichte die kindliche Fantasie und integrierte altersgerecht Wissen über klassische Musiker … Dass sein Konzept aufgeht, zeigte sich an der Reaktion der Kinder – begeistert forderten sie drei Zugaben.“
René Knur


Donau-Kurier, 8. Oktober 2005„Musikalische Reise durch Europa“
-------------------------------------------------------------

„… Musikpädagoge Andreas Haas erwies sich dabei nicht nur als Meister aller Flöten, sondern bewies auch enormes schauspielerisches Talent. … Gespannt klatschten die Kinder im Rhythmus der Musik mit. …“


Fono-Forum, Januar 2005„Kindliche Klassik“
zum Hörbuch „Wie Timmy Lust auf Musik bekam“
-------------------------------------------------------------

„… Andreas Haas macht Kindern Lust auf Querflöte. …“
Jörg Hillebrand


Süddeutsche Zeitung, 7. Juni 2003
„Von Timmy, der Flöte und dem <ollen Bach>“
-------------------------------------------------------------

„Mucksmäuschenstill saßen sie da und lauschten der Geschichte von Timmy, der keine Lust hat, auf seiner Querflöte zu üben. Mit einfachen Mitteln entführte Haas die Kinder mit Timmy auf eine musikalische Zeitreise, die sich äußerst abwechslungsreich gestaltete. …“
Friedlind Lipsky


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü